Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Bildleiste
  
Navigationslinks überspringenStartseite  |  Neuigkeiten  |  Neu im Portal

 Neu im Portal 

Themen

Link öffnet neue Seite: Artikel Kapuziner in Ehrenbreitstein

„… bisher zu Klagen keine Veranlassung“. Aspekte zur Geschichte der Kapuziner in Ehrenbreitstein zwischen Kulturkampf und Erstem Weltkrieg

Im Mittelpunkt dieses Beitrags steht in erster Linie nicht das pastorale Wirken der Kapuziner in Ehrenbreitstein und der umgebenden Rhein-Mosel-Region, sondern das Verhältnis der Ordensmitglieder zu den Vertretern der öffentlichen Verwaltung „vor Ort“, namentlich in Ehrenbreitstein, Koblenz und dem südlichen Rheinland. Den zeitlichen Rahmen bilden der Kulturkampf  in Preußen und der Erste Weltkrieg...

 

Lesen Sie mehr...

 

 

 

 

 

 

 

Persönlichkeiten

 

Link öffnet neue Seite: Artikel Heinrich Müller

Heinrich Müller (1901−1985), Bonner SD-Führer

Heinrich Müller leitete von 1935 bis 1944 die Bonner Außenstelle des Sicherheitsdienstes der SS (SD). Der gelernte Zahnarzt und überzeugte Nationalsozialist war führend an der Verfolgung von Bonner Juden und Zwangsarbeitern beteiligt. Nach der NS-Zeit und mehrjähriger Haft konnte er ein unauffälliges Leben im Ruhrgebiet führen. Heinrich Theodor Müller wurde am 24.11.1901 als ältestes von fünf Kindern der katholischen Eheleute Hermann Müller (geboren 1872) und Maria Müller, geborene Lüke (1875−1946), in Borbeck (heute Stadt Essen) geboren...

 

Lesen Sie mehr...